Lebenszyklus eines hund: ein gründlicher ansatz der „hund wissenschaft“

Adult Hund und Welpen BühneHaustiere, genau wie Menschen, durch verschiedene Phasen in ihrer Entwicklung weiter. den Lebenszyklus eines Hundes zu verstehen, kann man, nachdem es besser aussehen helfen, und seine Bedürfnisse von Tag begreifen ein. Es ist wichtig, das zu erkennen, wenn Sie einen Welpen im Haus bringen sie ein Familienmitglied wird. Dies bedeutet, dass Sie benötigen einen geeigneten Raum zu gewährleisten und eine regelmäßige Mahlzeit time.Exercises ist auch wichtig, aufgebaut und entsprechend das Alter, um zu tun, um die richtige Entwicklung der Muskeln und Knochen zu helfen. Je mehr Sie wissen über Ihren vierbeinigen Freund, desto besser können Sie danach suchen. Um zu verstehen, warum ein Hund in einer bestimmten Art und Weise reagiert, müssen Sie kennen die wichtigsten Etappen der Evolution sein. Sein Leben beginnt als Embryo und wenn Sie die richtige Pflege zu gewährleisten, kann es ein hohes Alter erreichen. Jede Stufe seines Lebens kommt mit etwas anderem, was bedeutet, dass die Bedürfnisse ändern.Die Vorteile der Besitz eines HundesDas Verhalten und die physikalischen Eigenschaften entwickeln auch, so ein kleiner Welpe in ein hoch und massiv Erwachsene drehen kann. Es ist wichtig, sich bewusst all diese Veränderungen zu sein, um sicher zu sein, dass die Rasse Sie ist für Ihre Familie und Lebensstil angemessen wählen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie die Kleinen während der gesamten Vegetations process.Embryo stageIn, um in der Lage sein müssen, unterstützen gesunde und glückliche Hunde zu haben, müssen Besitzer von Haustieren, um sicherzustellen, dass alles von Anfang an beginnen natürlich und in der besten Weise möglich entwickelt. Eine schwangere Hund muss beachtet werden und regelmäßig überprüft, um sicher zu stellen, dass alles in Ordnung ist, und die Welpen entwickeln sich normal. Die Hunde entwickeln ziemlich schnell, und in nur 3 Wochen, die Beine, Pfoten und Augäpfel beginnen shape.Starting von Tag 40, ihr Herzschlag nehmen bemerkbar. Nach Tag 55 werden die Welpen sehr aktiv und die Bewegung erhöht. Dies ist, wenn die Nägel, Milchzähne, Haare und Pfoten erscheinen. Ihr Wachstum hängt direkt von ihrer Mutter Wohlbefinden, sondern auch auf das, was er isst, so richtige nourishments sind mandatory.Puppy stageAfter etwa 63 Tagen der Trächtigkeit, die Welpen geboren werden. Dies ist ein glücklicher Moment für alle Besitzer von Haustieren. Das Welpenstadium dauert 18 Monate, und es ist mit großen und erstaunlichen Transformationen gefüllt. Um sie gesund zu halten ist es zwingend notwendig, sie in der Nähe ihrer Mutter und Geschwister für mindestens 8 Wochen zu halten, nachdem sie geboren sind.Husky WelpenSobald sie stark genug sind, um eine liebevolle Familie übertragen zu werden, ist es Zeit, sie zu lehren, wie man mit Menschen kommunizieren, sondern auch mit anderen Haustieren. Ein kompletter Satz von Impfungen ist obligatorisch, um Erkrankungen.Verwendung EVOLUTION0 lebensbedrohlichen zu verhindern - 2 WEEKS2 - 4 Wochen4 - 12 Wochen3 - 6 Monate6 - völlig 18 Monate- sie sind Blind- sie auf ihre Mutter angewiesen completely- sie entwickeln ihre Sinne (Berührung, Geruch und Geschmack) - sie öffnen ihre Augen- die ersten Zähne Pop-out- können sie ihre Körpertemperatur auf regulieren ihre Eigen- sie beginnen sanft zu bewegen, zuerst sie kriechen, dann stehen und Walk- ihre Sinne mehr entwickelt sind - sie werden mehr sozial- sie neigen dazu, alles zu fürchten, so müssen sie ermutigt werden, zu erforschen Dinge- sie beginnen ihre verhaltens- sie mehr und mehr energetic- werden zu entwickeln, sie sind immer mehr sozial- sie werden Independent- sie erleben das Wachstum der permanenten teeth- ist es die richtige Zeit mit Gehorsam beginnen training- sie sie erreichen den höchsten Grad an energie~~POS=TRUNC sie erreichen das Geschlecht maturityThis ist auch die Zeit wachsen- fortsetzen, wenn Hunden ihre Persönlichkeit entwickeln. Nach ca. 7 Wochen alt sind, können Sie feststellen, ob das Kleine ist: ein Tyrann - es ist extrem soziale und interaktiv. Obwohl auf den ersten Blick scheint es, ein gesundes und freudige kleinen Welpen zu sein, wenn es das Spielzeug von den anderen stiehlt oder spielt sie in aggressiver Weise ist es der Tyrann Typ. Dieser Hund ist perfekt für aktive Menschen, die genug zu setzen ihre Agilität zu gut .a Rebell Patienten sind - diese Welpen Eingriff ist, schafft Lösungen für etwaige Probleme schnell und ist auch sehr liebevoll zu finden. Es ist so aktiv wie die Rabauken, aber es zeigt keine Anzeichen von Aggression. Da es gespannt ist alles mit der Familie zu teilen, ist es ideal für aktive Menschen-unabhängiger Denker - es in der Gesellschaft von anderen Hunden gut anfühlt, aber es kann auch die Zeit seines Lebens für sich allein haben. Es ist nicht sehr aktiv und scheint seine Züge zu überdenken. Als Ergebnis ist es das perfekte Haustier für eine Familie mit alten oder ohne Kinder, da es die calmness.an eifrig zu gefallen liebt - es übermäßig an den Eigentümer angebracht ist, und würde alles Lob erhalten tun. Obwohl es sehr gelehrig ist, wenn es tut etwas schlecht, und es wird schimpfen, interpretiert er sich als etwas braucht es, um wieder zu tun Aufmerksamkeit zu erhalten. Es kann mit Leichtigkeit ausgebildet werden, und das macht es ein großer companion.a entspannt - das Welpen schafft die richtige Balance zwischen Spielen, Schlafen und die Interaktion mit den anderen zu finden. Er kann jedoch alle diese tun, aber nur, wenn es begierig, es zu tun. Es scheint, die ganze Zeit zu schlafen, damit es nicht eine perfekte Passform für einen Eigentümer, der alles unter Kontrolle haben mag. Es meistert sehr gut mit Familien mit kleinen children.a sweetietorte - diese Welpen so liebenswert ist, dass man es den ganzen Tag küssen würde. Es ist gelehrig und passive und würde alles tun, seinen Besitzer zu gefallen. Während es wenig ist, mag es die Mutter geschützt, um zu fühlen, nahe zu bleiben. Es ist perfekt für einen Eigentümer, der lange ein enger Begleiter den ganzen Tag haben mag ihn um die house.a zu folgen ängstlich - diese Welpen nicht voll bewusst sein Potential ist und das macht es zu erschrecken aussehen, oder noch schlimmer, missbraucht. Es ist völlig unterwürfig und erfordert einige Zeit, bis es zu einer Person und gewinnt Vertrauen gewöhnt. Der perfekte Besitzer ist derjenige, der Patient genug ist es das Selbstwertgefühl zu vermitteln. Allerdings macht die ständige Angst, es nicht geeignet für Familien mit kleinen children.Adolescent stageThe jugendlichem Stadium ist der zweite Hund Lebenszyklus. Genau wie im Fall des Menschen ist dies die schwierigste und herausfordernde Zeit des Lebens des Hundes. Der Besitzer muss sehr geduldig sein und die Änderungen verstehen der Hund zeigt. Es ist der Moment, wenn der Welpe erwachsen ist, kennt und versteht den Befehl, ist es gut an das Haus angepasst und muss nicht mehr everything.However kauen, wie Jugendliche, es wäre etwas anderes tun, aber sie gehorchen. Die meiste Zeit wirkt es wie es nie die Befehle gehört und hält Sie herausfordernd. Darüber hinaus ist dies, wenn sie von den Hunden des anderen Geschlechts angezogen zu fühlen beginnen.Adolescent BühneDie jugendliche Phase dauert im Alter von 6 bis 18 Monaten. Obwohl das Tier offiziell noch ein Welpe ist, dann ist dies der Übergang zum Erwachsenenalter. Sie müssen darauf vorbereitet sein, wie Hormone zu treten beginnen und dies führt in der Regel zu einem verdorbenen Verhalten. Der Hund kann auch launisch und uneager seinen Befehl zu befolgen. Wie es in der Größe wächst, ist es Zeit, sich daran gewöhnt, an den neuen Körper und seine strength.If Sie das Gefühl, setzt voraus, dass es unmöglich ist, sie zu kontrollieren, ist die beste Lösung gehorsam Training. Disziplin ist sehr wichtig in dieser Phase wie der Hund einige unerwünschte Eigenschaften anders entwickeln können. Leider, wenn Besitzer das Gefühl, dass sie nicht mit dem Hund umgehen kann mehr entscheiden, sie in den Schutz zu verzichten. Aus diesem Grunde ist es wichtig zu verstehen, dass dies nur eine Phase ist, und in kürzester Zeit werden Sie den besten erwachsenen Hund.Hund ziehenUm mit einem Jugendlichen Hund umgehen zu können, ist es wichtig, die folgende erinnern: Wenn Sie nicht ein Auge darauf halten können, ist es eine kluge Idee, es in einem Gated-off Teil des Hauses zu halten, um Schäden zu vermeiden . Allerdings bedeutet dies nicht, dass Sie es dort die ganze Zeit verlassen können, wie Sie es ermutigen, müssen mehrmals täglich mit den anderen Mitgliedern der Familie-Übung zu interagieren und hängen und stellen Sie sicher, der Hund ist müde genug, so dass es wird nicht die Energie, um Haushalte zu kauen oder zu zerstören. Jugendliche sind sehr energisch und müssen etwas tun, den Stress zu lindern. Es ist eine gute Idee, große Räume zu wählen, wie ein Garten oder ein Hund Park, wo sie laufen und springen ohne sich zu verletzen-Training bekommen muss kurz und herausfordernd sein, um zu halten, um der Lage sein, es konzentriert. Es ist wichtig, Leckereien und Spielzeug zu verwenden, um ihm die Befehle zu machen respektieren. Sie müssen auch sehr geduldig sein, und immer wieder die gleichen Dinge zu wiederholen, bis er es richtig macht, Ruhe ist eine Tugend, wenn sie mit jugendlichen Hunden zu tun. Es ist wichtig zu verstehen, dass der Hund, den Sie als Vorbild sieht, so dass Sie ein gutes Beispiel dafür sein müssen. Versuchen Sie, bleiben Sie ruhig und sanft, auch wenn Sie darauf bestehen, die commands.Adult stageAn erwachsenen Hund auf gehorchend ein voll ausgereift Haustier. Diese Phase dauert im Alter zwischen 2 und Alter 7. Dies ist, wenn das PET vollständig gewachsen ist und dazu neigt, unabhängig zu sein. Zur gleichen Zeit ist es mehr verantwortlich. Allerdings bedeutet dies nicht, dass es über eventuelle traumatische Erlebnisse als Welpen vergisst. Um es gesund zu halten und passen, ist es zwingend notwendig, eine ausgewogene diet.Exercises ist auch wichtig, um sicherzustellen, da sonst der Hund fettleibig werden kann. Eine gute Möglichkeit, alles unter Kontrolle zu halten ist geht mit körperlichen Übungen zu wechseln wie Laufen oder Springen. Der beste Teil ist, dass dies auch Sie zu einem festen Zeitplan halten helfen.Hunde DisziplinWährend Jugendliche etwas für Ihre Aufmerksamkeit tun würde, sind Erwachsene weniger anspruchsvoll. Obwohl sie immer noch Ihr Unternehmen genießen und lieben Sie von der Unterseite ihres Herzens, können sie gut bewältigen, wenn sie in Ruhe gelassen werden. Sie können Zeit für sich, ohne die Notwendigkeit verbringen zu kauen oder zu zerstören something.Exercises und Spielzeit bleiben obligatorisch, aber der Hund ist gehorsamer und schon kennt seine Routine. Wenn Sie auf eine andere Ebene nehmen Training möchten, können Sie Gehorsam Kurse betrachten. Erwachsene Hunde lieben nicht nur körperlich stimuliert werden, sondern auch seelisch. Als Ergebnis werden Sie es nicht schwierig Lehren es neue Tricks finden.Lernen Sie Ihren Hund neue TricksUm einen glücklichen erwachsenen Hund zu haben, sollten Sie die folgenden Ratschläge: psychische und körperliche Übungen werden von erwachsenen Hunden sehr geschätzt. Dies ist, wenn Sie einen Schritt weiter gehen und lehren sie etwas mehr als Zahl zu tun eins und zwei außen. Sie haben einen scharfen Verstand, so dass Sie werden überrascht sein, wie schnell sie neue Tricks, wenn auch lernen, gesunde Nahrung liefern und regelmäßige Trainingseinheiten folgen, medizinische Probleme auftreten können. Aus diesem Grunde Sie jährliche Besuche zum Tierarzt müssen planen. Neben der physischen Kasse, wird der Arzt auch sie impfen und zu Dental- und heartworm Kasse erwachsene Hunde gehen kein Problem haben, verbringt viel Zeit für sich. Allerdings bedeutet dies nicht, dass Sie es für Tage vergessen. Bauch reibt, leckt, und Küsse sind obligatorisch täglich, um eine glückliche pet.Senior stageThe Senior Stufe zu heben tritt auf, wenn der Hund im Alter zwischen 6 und 10 Hunden großen Rassen ist neigen dazu, es schneller zu erreichen als kleinere Rassen. Sie wissen, dass Ihr Hund ist ein Senior ist, wenn die Schnauze grau wird. Es wird auch langsamer bewegen neigt und wird nicht so eifrig sein exercises.At dieser Phase durchzuführen, ist es eine kluge Idee, die Wiedergabe zu stoppen holen und für regelmäßige Spaziergänge zu gehen. Seine ganze Gewohnheit wird sich ändern, was bedeutet, dass sie weniger essen und mehr schlafen. Dies ist jedoch nicht etwas, das Sie betreffen muss. Mit einem bisschen Plananpassung, können Sie ein glücklich und zufrieden Haustier genießen.Alter HundUm Ihren älteren Hund gesund zu halten, ist es wichtig, folgendes zu beachten: obwohl der Hund isst nicht, wie es früher der Mangel an intensiven körperlichen Übungen sein, macht es um Gewicht zu anfällig. Um dies zu verhindern ist es wichtig, für eine kalorienarme Diät zu entscheiden und die Übungen auf seine Bedürfnisse-Zahnprobleme sind ebenfalls üblich anzupassen. Wenn sie nicht behandelt werden richtig können sie zu anderen schweren gesundheitlichen Problemen führen. Als Ergebnis ist es ratsam, seine Zähne dreimal pro Woche zu putzen, oder wenn es nicht zulässt, dass es für die professionelle Reinigung in einer While-Entwässerung auftreten kann, wenn zum Tierarzt zu nehmen, da der Hund weniger Wasser zu trinken neigt . Um sie zu ermutigen, zu trinken, ist es eine gute Idee, um die Wasserschale in einem Bereich zu platzieren, die mit Leichtigkeit zugegriffen werden kann. Wenn der Hund Zeit damit verbringt, sowohl oben und unten, können Sie eine Wasserschale in beiden Orten-gerechten Platz wie Menschen, wenn sie älter werden, Hunde empfindlich sind Änderungen zu überstehen. Darüber hinaus neigen sie dazu, die Hitze und die Kälte intensiver, so umsichtige fühlen muss während der heißen und kalten Jahreszeit-älterer Hunde genommen werden neigen einige ihre Seh- und Hörvermögen zu verlieren. Um mit ihm zu kommunizieren, zu verwalten, wenn dies der Fall ist, ist es eine gute Idee, es visuelle Befehle zu unterrichten, falls er seine Augen verlieren, wird vollständig-Sie führen Aktivitäten müssen helfen, die es verwendet, ohne Probleme zu tun , wie ein und aus dem Auto auszusteigen, oder nach oben und die Treppe hinunter. Achy Gelenke machen ältere Hunde steifer, so Rampen können wahr sein helfende Hände, wenn sie sich schwach fühlen, können sie Trennungsangst entwickeln, so können Sie Ihren Hund fühlen sich, wenn Sie es von selbst verlassen, und Panik auftreten kann-der einzige Weg, es zu halten gesund ist die richtige Nahrung zu gewährleisten, was bedeutet, weniger Fett und mehr Ballaststoffe. Zusätzliche Vitamine können erforderlich sein, um es besser Gesundheitsfragen sind auch häufiger fühlen. Die Hauptprobleme sind Arthritis, Katarakt, Zahnprobleme, und in einigen Fällen sogar eine Form von Alzheimer. Um Ihren Hund zu helfen, müssen Sie für die regelmäßige checks.ConclusionIt gehen kann geschlossen werden, dass der Lebenszyklus der Tiere auf den Menschen ähnlich ist. Sie neigen dazu, hyperaktiv zu sein, wenn sie jung sind, und ruhiger, wenn sie älter werden.Diät und TrainingAllerdings ist es an Ihnen, um sicherzustellen, dass es schön entwickelt und keine unerwünschten Merkmale entwickeln. Sie müssen darauf vorbereitet sein, nachdem es zu betrachten und sie trainieren. Eine ausgewogene Ernährung mit körperlichen Übungen gemischt wird, kann das Tier halten weg von gefährlichen Krankheiten. Wenn Sie jede Stufe nehmen, wie es ist, und genießen Sie es mit Ihrem Hund, finden Sie es leichter, Probleme zu überwinden. Denken Sie daran, dass für sie, ihr sein ganzes Leben sind.
In Verbindung stehende Artikel