Die symptome der hakenwürmer bei hunden

Hookworms sind Darmparasiten, die bei Katzen oder Hunden gefunden werden kann. Hookworms bei Hunden kann ein Gesundheitsrisiko sein, Anämie und sogar zum Tod führen. Hookworms sind kleine Parasiten, die eine Größe von weniger als einem Zoll und einem gewindeartigen Aussehen.

Die Symptome der Hookworms in Hunde

Die hookworm, auch bekannt als Ancylostoma und Uncinaria ist ein Parasit, der im Darm des Hundes befindet. Mit Zähnen speist der Wurm auf dem Blut des Hundes.

VIDEO: Heftig������schlimm , ganzer Darm voller langen Würmer!

Die Symptome der Hakenwürmer sind schwerer bei Welpen.

Wenn der Parasit auf dem Hund`s Blut ernährt, kann dies leicht zu einer Anämie führen. Die Anämie Symptome sind blasses Zahnfleisch und verfärbte Zunge und Nase, Haarausfall und trockene Haut.

VIDEO: Parasiten / Würmer | Aufklärung für Anfänger

Ein Hund mit Hakenwürmern zeigt auch Symptome wie Müdigkeit, Durchfall und Erbrechen. Wenn der Hund doesn `t Durchfall hat, könnte er hart, schwarz gefärbten Kot. Hookworms sind klein und selten im Stuhl des Hundes sichtbar. Normalerweise sind Hakenwurm Eier in dem Kot, aber diese sind nur unter dem Mikroskop sichtbar.

Hunde mit Hakenwürmern weniger aktiv ist als üblich.

Schwere Fälle von Hakenwürmern können durch Husten und Lungenentzündung begleitet werden, wenn die Larven der Würmer in Richtung der Lunge bewegen.

Hookworms Behandlung

Wenn ein Hund Symptome von Hakenwürmer präsentiert und wird als solche diagnostiziert wird, müssen die Parasiten gesundheitliche Probleme zu verhindern, werden eliminiert.

VIDEO: Tausende Zecken auf einmal / Die schlimmsten Zeckenplagen der Welt

Eine de-Entwurmung Behandlung funktioniert gut in der Mehrzahl der Fälle. Ihr Hund wird einige Medikamente bekommen, die die Würmer töten und diese werden in dem Kot beseitigt werden. Homöopathische Behandlungen sind ebenfalls erhältlich. Fragen Sie Ihren Tierarzt über Ihre Möglichkeiten.

Eine Ernährungsweise ist auch wichtig, um die Gesundheit eines infizierten Hundes zu halten. Bieten Sie eine Diät, die reich an Fett und Proteinen. Fügen Sie ein paar Verdauungsenzyme, um sicherzustellen, dass das Essen richtig verdaut wird und dass alle Nährstoffe geben Sie den Blutfluss.

Ergänzungen von Fischöl sind eine große Quelle von Omega-3, die Ihren Hund `s Immunsystem stärken. Sie können auch einige Ergänzungen von Eisen in Ihrer Hund`s Ernährung, fügen die die Anämie helfen.

Übertragungswege

Die Hakenwürmer können auf vielfältige Weise übertragen werden. Hookworm Larven können in der Nahrung, Wasser oder Boden vorhanden ist. Einnahme befallen Nahrung oder Wasser ist ein sicherer Weg, um die Würmer zu bekommen.

Hautpenetration ist ein weiterer Weg, um die Würmer zu übertragen. Ein gesunder Hund, der in Kontakt mit einem befallenen Hund bekommt kann ein neuer Wirt für die Hakenwürmer leicht worden.

Eine befallene Mutter wird die Würmer auf die Welpen übertragen, so wird empfohlen, dass schwangere Hunde de Entwurmung Behandlung. Auch während des Stillens kann die Larven in den Darm der Welpen bekommen.

Der Befall mit Hakenwürmern kann durch die richtige Hygiene verhindert werden. Seien Sie vorsichtig, die Larven der Hakenwürmer können in feuchten und feuchten Umgebungen für mehrere Wochen leben, so stellen Sie sicher, dass Ihr Haus mit Bleichmitteln zu reinigen und zu leistungsfähigen Reinigungsmitteln. Halten Sie eine erhöhte Temperatur in Ihrem Hause, als Wärme die Larven töten. Hookworms kann auf den Menschen durch Eindringen in die Haut und verursachen Hautausschläge und Juckreiz übertragen werden. Die Würmer können leicht in Kontakt gebracht werden, auch durch Wandern am Strand und auf verseuchten Kot treten.

In Verbindung stehende Artikel