Kann ich meinen hund xanax geben?

Kann ich meinen Hund Xanax geben?Zweifel an der Verwendung von Xanax für ein Haustier ist verständlich. Manche Menschen tun geben sie ihre Hunde, aber es gibt in der Regel viel sicherer und ebenso wirksame Alternativen für Hunde Angst oder Schlaflosigkeit zu behandeln.

Mit anderen Worten, ist die Verwendung von Xanax fraglich, da es wahrscheinlich mehr Optionen für Ihren Hund ist. Sicher, kann dieses Medikament gut für die Menschen, aber es ist wirklich gefährlich für domestizierte Tiere.

Sie werden Ihren Hund, um unnötigen Risiken ohne einen Tierarzt Führung in Bezug auf Xanax aussetzen. Dieses Medikament wurde offensichtlich für die Menschen entwickelt und Dosierung ist schwierig. Täuschen Sie sich nicht darüber, Alprazolam ist ein starkes verschreibungspflichtigen Medikamente, insbesondere für Haustiere.

Kann ich meinen Hund Xanax geben? Antwort: Nein, obwohl einige Tierärzte es vorschreiben

Wir sagen nicht, denn es gibt viel sicherere Alternativen wie Hunde formulierten Kautable beruhigende Hilfsmittel sind.

Diese Benzodiazepine Droge ist in der Regel nicht eine gute Option, wenn die Menschen Xanax ihre Hunde für Autofahrten als eine schnelle Lösung geben kann. Zugegeben, eine kleine Dosis gelegentlich wahrscheinlich nicht so gefährlich wie Aspirin oder Tylenol oder Ibuprofen für Hunde. Wenn Sie Xanax verwenden müssen, dies nur tun, wenn Sie 100% sicher eine sichere Dosis sind die meist durch das Gewicht Ihres Hundes bestimmt wird.

Verstehen Sie, dass Xanax physische und psychische Abhängigkeiten schaffen.

Es ist allgemein mißbraucht

Nicht nur Hunde, viele Menschen sollten nicht Xanax entweder nehmen. In der Tat ist es wahrscheinlich das am meisten missbrauchte und missbräuchlich verwendetes Medikament gibt. Menschen Xanax unangemessen nehmen, ähnlich wie Valium, durch andere Wahl, als ein Hund kann nicht eine so wichtige Gesundheits Entscheidung treffen. Dies und die Tatsache, dass es bessere Möglichkeiten für Hunde führen uns zu unserer Antwort zu beruhigen. Sie können anderer Meinung sein, aber wir irren auf der Seite der Vorsicht.

Xanax Dosierung für Hunde

Wir sind nur ungern etwas Dosierung Informationen zu versorgen, die wir für unsere eigenen Hunde verwenden verweigern. Da die Menschen die Informationen suchen, kann ein konservativer Vorschlag Bereitstellung helfen, einige verzweifelten Besitzern aus. Nicht immer 0,025 mg von Xanax pro Pfund nicht überschreiten. Zum Beispiel, wenn Ihr Hund 40 Pfund die maximale Dosis wiegt (40 * 0,025) 1mg, aber nicht mehr. Seien Sie sicher, dass es von Ihrem Tierarzt zuerst laufen!

Negative Nebenwirkungen

Xanax ist ein Schedule IV Medikament so muss es ernst genommen werden. Selbst wenn Sie die Dosierung richtig, gibt es einige Dinge zu beachten gilt. Der Beginn der Benzodiazepine ist sehr schnell, so dass Sie feststellen, dass Ihr Hund die Haltung plötzlich geändert hat. Eine Änderung Temperament ist üblich, in der Regel positiv, aber manchmal negativ.

Ein kleiner Prozentsatz der Hunde werden sehr aggressiv, auch Dinge zu beißen. Dies ist eine paradoxe Reaktion. Neben einer Änderung im Verhalten könnte eine hohe Dosis führt, flache Atmung, schlechte Balance und luftigen oder plump Hund. Ein Appetitlosigkeit und Erbrechen sind ebenfalls möglich. Alle diese Symptome könnte eine zu hohe Dosis an.

Wenn Sie Ihren Hund sich der Zustand verschlechtern Zeuge, Telefon oder besuchen Sie Ihren Tierarzt sofort.

Ein Xanax Poisoning-Plan

Sie werden Hilfe brauchen, wenn Ihr Hund versehentlich eine gefährliche Dosis von Xanax verbraucht. Wenn Sie sieht es passieren, handeln, bevor es in ihr System absorbiert wird. Ergreifen Sie Ihren Hund und die Pillen und fahren weiter geradeaus auf den lokalen Tierarzt.

Einige natürliche Heilmittel

Einige Hunde sind hoch aufgereiht, aber wir müssen sichere und wirksame Heilmittel suchen. Erwägen Sie die Verwendung Melatonin anstelle von Xanax, weil viele Besitzer haben Erfolg damit gehabt. Es gibt auch eine hervorragende beruhigende Hilfe für Hunde gemacht, die in Kautablette Form kommt. Es enthält alle natürlichen Inhaltsstoffen und reduziert Aggression, Angst sowie übermäßiges Bellen.

Last but not least ist die Thunder eine physikalische Lösung, die wir gelegentlich erfolgreich verwendet haben.

Schlussfolgerung zum Xanax

Nein, nicht verschreibungspflichtigen Xanax zu dem Hund der Familie zu geben, weil dieses Medikament unnötigen Risiken trägt. Es ist zu stark, potenziell süchtig und möglicherweise unberechenbar. Was auch immer der Grund, warum Sie in Betracht gezogen haben, mit Xanax, gibt es mehr geeignete Behandlungsmöglichkeiten für Ihr geliebtes Haustier Hund zu helfen.

In Verbindung stehende Artikel